Die Wortsammlerin

Die Wortsammlerin
Stille, Dunkelheit, Melancholie, Zwielicht, Truebsinn,Leere, Besinnung.

November
Stille, nachdem der Wecker schrill ertoent
Dunkelheit umgibt den Morgen
Kaffeeduft mich kaum versöhnt,
wenn Melancholie vergroessert die Novembersorgen.

Zwielicht kommt nach finstrer Nacht
Truebsinn wandelt sich in Ruhe,
Leere geht, Besinnung erwacht
Weihnachtsschmuck liegt in der Truhe.

Dezember kommt, die Tage werden laenger
Licht und Sonne kommen wieder
Voegel zwitschern im Wettstreit der Saenger
was reimt sich auf wieder? Vielleicht bieder, nieder oder Mieder….

©dodo

Advertisements

3 thoughts on “Die Wortsammlerin

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s